Student Januar 6, 2018

Staubsaugertool Programm | STUDWARE - Student Software

StaubsaugerTool

Allgemeines zum Staubsaugertool

Immer Ordnung auf dem Computer zu haben ist nicht immer leicht. Das Programm nimmt dir hierbei die meiste Arbeit ab. Suche ein Verzeichnis auf dem Computer, das du entleeren möchtest. Hierzu können auch Ordner gehören, in denen du temporäre Dateien speicherst. Kopiere anschließend die Adresse des Ordners einfach aus der Explorerleiste und füge diesen Pfad in das Staubsaugertool ein. Ein Beispiel hierfür könnte dieser Pfad sein, wo temporäre Dateien gespeichert werden: C:\Users\DeinName\AppData\Local\Temp

Funktionen

  1. Reinigung (versucht alle Verzeichnisse zu entleert, die du eingegeben hast)
  2. Einstellungen (hier werden die Pfade zu den Verzeichnissen gespeichert)
  3. Wartung (eine kleine Statistik über das Staubsaugertool)
  4. Info (eine kleine Anleitung zur Handhabung – wie bei einem Staubsauger eben)

Hinweis

Das Staubsaugertool versucht alle Dateien in den angegebenen Ordnern zu löschen, den Ordner selbst sowie schreibgeschützte, offene oder versteckte Dateien kann das Tool leider nicht löschen. Daher solltest du keine weiteren Programme offen haben, während du dieses Tool ausführst.

Weitere Fragen?

Wenn du etwas nicht verstanden oder allgemein Probleme hast die Verzeichnisse zu finden, dann schreibe uns einfach bei Facebook eine Nachricht und wir versuchen dir zu helfen.


Download